Kreisverband Frankenthal

Die Partei "Die Republikaner" ist eine verfassungstreue Partei, welche sich.....
- für Heimatrecht und gegen Überfremdung
- für deutsche Interessen und gegen den zunehmenden Verlust nationaler Souveränität
- für mehr Innere Sicherheit durch Recht und Ordnung
- für eine verantwortungsvolle, ehrliche Steuer- und Finanzpolitik
- für den Tierschutz
- für die Familie, Kinder und Rentner
- gegen den Asylmißbrauch
und für die Interessen der Bürger einsetzt.

Auf unseren Internetseiten können Sie sich aus erster Hand über unsere politische Arbeit informieren.
Lassen auch Sie sich nicht länger von den Altparteien blenden! Machen Sie sich Ihr eigenes Bild über die Absichten und die Intentionen der Republikaner.

Wir bleiben dabei:
"Raus aus dieser EU, ja zu Europa !"
Nicht noch mehr Asylantenheime / Asylunterkünfte hier in Frakenthal, besonders wenn wir Bürger nicht rechtzeitig zuvor informiert und vor allem "nur zur Kasse gebeten werden" !
Es langt,.... !
Wieviele Sporthallen müßen wir noch abgeben ?
Wieviel Platz wird noch für Meßezelte benötigt ?
Warum müßen wir (eventuell) auf traditionelle Feste verzichten ?

Wenn Sie schon BLAU wählen, dann das Original !
DIE REPublikaner !
Unterstützen Sie uns mit einer Spende,
noch besser,
werden Sie Mitglied, denn gemeinsam sind wir stark !

************************************************

Die Frage, wer herrschen soll, ist falsch gestellt.
Es genügt, wenn eine schlechte Regierung abgewählt werden kann.
Das ist Demokratie.
Karl Raimund Popper (1902-94), britischer Philosoph

Der Klügere gibt nach!
Eine traurige Wahrheit, sie begründet die Weltherrschaft der Dummheit.
Marie von Ebner-Eschenbach

Wer die Wahrheit nicht weiß, der ist bloß ein Dummkopf.
Aber wer sie weiß und sie eine Lüge nennt, der ist ein Verbrecher.
Bertolt Brecht




Aktuelles

15.06.2016 - Hoffen wir das die Asylanten in Frankenthal mit dem Essen zufrieden sind !
Riesenfeuer - Asylatenheimin Düsseldorf von Asylanten abgefackelt wegen fehlenden Schokoladenpuddings.

Artikel lesen ...

10.06.2016 - Biotonne in Frankenthal ab 2017
In der Rheinpfalz Zeitung vom 8. Juni 2016 war zu lesen, dass die Frist für die Antworten wegen Biotonne bis zum 30 Juni 2016 verlängert wird.

Artikel lesen ...

13.05.2016 - Helfen Sie mit !
Wir müßen Drohungen aus Drittstaaten zurückweisen und für die Anerkennung des Völkermordes von 1915 stimmen! Helfen Sie mit.

Artikel lesen ...

22.04.2016 - Und wieder wird der Bürger zur Kasse gebeten !
In der Ausgabe vom Frankenthaler Wochenblatt am 13.04.2016 war zu lesen, dass wir in Frankenthal die Bio-Tonne bekommen werden und das eine große Aufklärungskampagne gestartet wird ! Die neue Biotonne wird zur Pflichttonne für jeden Haushalt ! Jeder Hauseigentümer muss einen Platz schaffen, um die Biotonne unterzubringen. TOLL !

Artikel lesen ...

15.04.2016 -  „Die Bundesregierung hat heute bekannt gegeben, dass sie das Strafverfahren gegen Jan Böhmermann zulässt. "
Die Initiatorin dieser Petition erklärte: „Die Bundesregierung hat heute bekannt gegeben, dass sie das Strafverfahren gegen Jan Böhmermann zulässt. Jetzt ist es umso wichtiger, dass wir gemeinsam deutlich unseren Protest ausdrücken und noch mehr Menschen motivieren, die Petition zu unterschreiben!“

Artikel lesen ...

24.03.2016 - Die Einschläge kommen näher
Johann Gärtner: „Islam-Terroristen bewegen sich in muslimischen Parallelgesellschaften wie Fische im Wasser“

Artikel lesen ...

16.03.2016 - Landtagswahlkampf 2016 und Pause
Der Landtagswahlkampf ist vorbei und wir, der Kreisverband Frankenthal, gönnt sich eine kleine Pause.

Artikel lesen ...

08.02.2016 - Landtagswahl in Rheinland Pfalz "Schwerpunkte für unser Land"
Hier einige Textauszüge von unserem 9 Punkte Wahlprogramm zur Landtagswahl am 13. März 2016. Möchten Sie mehr darüber erfahren, kein Problem ! Nehmen Sie mit unserem Landespressesprecher Kontakt auf, oder mit dem jeweiligen Kreisverband vor Ort !

Artikel lesen ...

08.02.2016 - Wegen Sturmgefahr keine Rosenmontagsumzüge ?
Mainz, Duisburg, Essen, Hagen und weitere Städte sagen Rosenmontagszüge ab.

Artikel lesen ...

05.02.2016 - "Narrenhände,.... "
Wie heißt es so schön in abgeänderter Form: "Narrenhände verschmieren und bekleben, Tisch, Plakate und Wände!" Das geschah zB. zwischen Studernheim und Eppstein.

Artikel lesen ...

01.02.2016 - Public Viewing Arena des Frankenthaler Unternehmers Jürgen Maring jetzt auf dem alten Rot-Weiß Sportplatz ?
Public Viewing Arena des Frankenthaler Unternehmers Jürgen Maring jetzt auf dem alten Rot-Weiß Sportplatz ? Dieser Platz soll angeblich mit Kupfer verseucht sein und es müßten Bodenproben genommen werden ! So zu lesen in der Zeitung -Die Rheinpfalz-, Frankenthaler Ausgabe vom 30.Januar 2016. Der Unternehmer Jürgen Maring, die Schausteller vom Frühjahrsmarkt als auch wir Bürger werden wohl das Nachsehen haben, oder was meinen Sie dazu ?

Artikel lesen ...

07.01.2016 -  Johann Gärtner: „Die Kölner Silvesternacht ist ein Ergebnis importierter Frauenverachtung“
Der Bundesvorsitzende der Republikaner Johann Gärtner erklärt zu den Übergriffen arabischer und nordafrikanischer Einwanderer auf junge Frauen während der Silvesternacht in Köln und anderen Großstädten:

Artikel lesen ...

07.01.2016 -  Johann Gärtner: „Die Kölner Silvesternacht ist ein Ergebnis importierter Frauenverachtung“
Der Bundesvorsitzende der Republikaner Johann Gärtner erklärt zu den Übergriffen arabischer und nordafrikanischer Einwanderer auf junge Frauen während der Silvesternacht in Köln und anderen Großstädten:

Artikel lesen ...

06.01.2016 - 14 Parteien bewerben sich für die Landtagswahl im März 2016
Es kandidieren 14 Parteien in Rheinland-Pfalz mit ihren Listen zur Landtagswahl am 13. März 2016. Deshalb, wählen Sie Die Republikaner, "das Original in blau !"

Artikel lesen ...

06.01.2016 - Männer jagten Frauen wie Vieh: Neben Köln jetzt auch in Hamburg
In der Nacht von 31.12.2015 auf den 1.1.2016 machten Männer nordafrikanischer und arabischer Herkunft aus einer Gruppe von 1 000 Personen heraus Jagd auf junge Frauen in Köln. Hierbei waren Vergewaltigungen, brutale sexuelle Übergriffe und Raubdelikte die Folgen.

Artikel lesen ...

24.12.2015 - Frohe Weihnachten
Der Kreisverband Frankenthal wünschte allen ein gesegnetes Fest und einen guten "Rutsch" ins neue Jahr 2016.

Artikel lesen ...

30.11.2015 - Krawall in der Isenachsporthalle
In der Rheinpfalz Zeitung vom 27.11.2015 war zu lesen, daß es am Mittwoch Abend in der Isenachsporthalle in Flomersheim, zu einem „massiven Protest“ der Asylanten gekommen sei, laut der Pressemitteilung des Polizeipräsidiums.

Artikel lesen ...

30.11.2015 - Dezember Stammtisch
Am 8.12.2105 treffen wir uns wieder um 19:30 Uhr zum Stammtisch. Bei Interesse können Sie uns unter Mobil: 01522 6658173 erreichen.

Artikel lesen ...

30.11.2015 - Dezember Stammtisch
Am 8.12.2105 treffen wir uns wieder um 19:30 Uhr zum Stammtisch. Bei Interesse können Sie uns unter Mobil: 01522 6658173 erreichen.

Artikel lesen ...

30.11.2015 - Krawall in der Isenachsporthalle
In der Rheinpfalz Zeitung vom 27.11.2015 war zu lesen, daß es am Mittwoch Abend in der Isenachsporthalle in Flomersheim, zu einem „massiven Protest“ der Asylanten gekommen sei, laut der Pressemitteilung des Polizeipräsidiums.

Artikel lesen ...

23.11.2015 - Sicherheit wahren !
Gerichtsverhandlung wegen schwerer sexueller Attacke auf 20 jähriges Mädchen beim Nachhauseweg vom Strohhutfest !

Artikel lesen ...

15.11.2015 - Volkstrauertag
13.11.2015 Ein weiteres Datum des Schreckens und der Gewalt. Anschlagserie in Paris ist die letzte Warnung an die „Willkommenskultur“-Träumer !

Artikel lesen ...

14.11.2015 - Der 11.11.2015 und ein „Faschingsscherz in Frankenthal“ ?
Wie am 11.11.2015 in der Zeitung Die Rheinpfalz zu lesen war, geht es mit der Unterkunftssuche für Asylanten oder Einwanderer weiter. Es bleibt nicht bei der Isenachsporthalle in Flomersheim ! Wann werden andere Sporthallen oder Privatwohnungen in "Beschlag" genommen ?

Artikel lesen ...

07.11.2015 - Infostand in Frankethal
Der heutige Infostand in Frankenthal war ein echter Erfolg.

Artikel lesen ...

27.10.2015 - Und wieder wird der Bürger zur Kasse gebeten !
In der Ausgabe vom Wochenblatt am 14.Oktober 2015 war zu lesen, dass wir in Frankenthal eine Bio-Tonne bekommen werden !

Artikel lesen ...

14.10.2015 - Gestriger Stammtisch der Republikaner , Kreisverband Frankenthal
Gemeinsam kann man etwas bewegen !

Artikel lesen ...

13.10.2015 - In der Ausgabe der Zeitung Die Rheinpfalz vom Samstag den 10.Oktober 2015 war zu lesen:
Im laufenden Jahr seien bereits 262 Flüchtlinge und Asylbewerber der Stadt Frankenthal zugewiesen worden. Bis Jahresende könne man weiter mit mehr als 200 Asylanten / Flüchtlingen rechnen. Es wurde die Zahl 600 genannt.

Artikel lesen ...

13.10.2015 - 1,5 Millionen Flüchtlinge für 2015 plus ca. 6 Millionen Familiennachzug?!
Jetzt bestätigt sich auch offiziell, was bereits im August die veröffentlichte Hochrechnung unseres Bundesvorsitzenden Johann Gärtner, aussagte !

Artikel lesen ...

30.09.2015 - Bürgerinfo: Infoveranstaltung im DJK Sportheim in Eppstein!
Am Dienstag, den 29.9.2015, wurden die Bürger aus Flomersheim und Eppstein über den aktuellen Istzustand der Asylanten-(Not)-Unterkunft in der Isenachsporthalle in Flomersheim aufgeklärt. Zur weiteren Auswahl standen auch die Sporthalle am Kanal und die Eichwiesenhalle in Studernheim.

Artikel lesen ...

16.09.2015 - Hier entsteht wohl ein neues Asylantenheim in Frankenthal !
Wir Republikaner fragen uns:

Artikel lesen ...

10.09.2015 - Staatshaushalt und Überschuß !
Warum zahlen wir nicht viel mehr an Staatsschulden ab ?

Artikel lesen ...

01.09.2015 - Es reicht, Frau Merkel, Sie sollten den Bogen nicht überspannen!
Sie sind gerade dabei, ihn gehörig zu überdehnen. Er könnte eines Tages als Bumerang zu Ihnen zurückkehren. Die Deutschen sind geduldige Lämmer, aber irgendwann ist auch ihre Gutmütigkeit erschöpft! Was Sie derzeit der deutschen Bevölkerung zumuten, grenzt an Volksverhetzung. Diese Bürgerbeschimpfung ist untragbar. Nicht jeder, der sich gegen diese Massenzuwanderung wehrt, ist deshalb ein „Ausländerfeind“. Noch schweigt die Mehrheit, aber irgendwann schlägt die Stimmung um. In anderen Ländern werden Politiker, die ihr Volk derart verraten, zum Teufel gejagt! Auch wenn Sie gebetsmühlenartig versuchen, den Bürgern eine Gehirnwäsche zu verpassen, werden Ihre Thesen deshalb nicht richtiger. Zwar ist bekannt, dass Sie bei der FDJ für „Agitation und Propaganda“ zuständig waren und dieses Metier aus dem FF gelernt haben, dennoch sollten Sie bedenken, dass die DDR untergegangen ist und so soll es auch bleiben! Inzwischen befinden wir uns in der „Bundesrepublik Deutschland“ und die soll angeblich eine Demokratie sein, also handeln Sie auch danach. Auch zur Zeit der Nationalsozialisten gab es anfänglich genügend Warner, sie wurden mundtot gemacht und mit Repressalien belegt. Auch in der DDR gab es Menschen, die nicht mit den Wölfen heulten und Kritik am System übten. Sie wurden mundtot gemacht und als Feinde der Republik beschimpft. Sie sind gerade auf dem Wege, dieses System mit dümmlichen Parolen zu wiederholen und üben den Schulterschluss mit den angeblichen „Antifaschisten“, also den eigentlichen Feinden dieser Republik!

Artikel lesen ...

26.08.2015 - Sigmar Gabriel in Heidenau "Das ist wirklich Pack, das man einsperren muss" 24.08.2015, 13:29 Uhr | t-online.de, dpa
Wieder einmal stellt sich die Frage: wem nützt das!? Sind es wirklich „Rechtsextremisten“, wie uns gerne weisgemacht wird oder sind es bewusst eingesetzte Provokateure, die gezielt diesen Stunk machen sollen, damit man “gegen Rechts“ wettern kann, um damit den Widerstand der schweigenden Mehrheit gegen die derzeitige Asylpolitik brechen zu können? Welcher Geheimdienst hat da wieder seine Finger im Spiel???

Artikel lesen ...

26.08.2015 - Weiteres Asylantenheim in Frankenthal ?
Beginnen nun die Umbaumaßnahmen für ein weiteres Asylantenheim in Frankenthal ?

Artikel lesen ...

26.08.2015 - Unglaubwürdige Durchhalte-Propaganda
Johann Gärtner: „Deutschland kann nicht jedes Jahr willkürlich ins Land gelassene Neuzuwanderer in der Größenordnung einer Millionenstadt aufnehmen“

Artikel lesen ...

21.08.2015 -  Homosexualität,...... Bilderbücher,...... Dreijährige,....... ?
Bilderbücher sollen Dreijährige mit Homosexualität vertraut machen.

Artikel lesen ...

20.08.2015 - Neue Asylprognose ist eine Ohrfeige für alle Beschwichtiger
Johann Gärtner: „Deutschland braucht sofort ein Gesamtkonzept zur wirksamen Verhinderung illegaler Einwanderung“ Laut neuester Asylprognose des Bundesinnenministers werden in diesem Jahr bis zu 800.000 Asylanträge in Deutschland erwartet. Der Bundesvorsitzende der Republikaner Johann Gärtner fordert ein Gesamtkonzept zur wirksamen Verhinderung illegaler Einwanderung: „Die korrigierte Asylprognose ist eine Ohrfeige für alle Schönredner und Verharmloser. Damit würde sich die Zahl der Asylanträge in diesem Jahr gegenüber 2014 nicht nur verdoppeln, sondern auf einen Allzeitrekord vervielfachen. Und da die Schätzungen regelmäßig zu niedrig angesetzt werden, wäre auch illegale Immigranten, die sich als Asylbewerber ausgeben, in diesem Jahr keine Überraschung mehr.

Artikel lesen ...

18.08.2015 - Weiterer erfolgreicher Infostand in Betzdorf
Am Sonnabend, dem 25. Juli 2015, hat unsere Infostandserie zur Vorbereitung der Landtagswahl 2016 begonnen. Den Beginn unserer Infostandserie machte der Stand in 67227 Frankenthal gefolgt von dem Infostand in der Fußgängerzone von 57518 Betzdorf.

Artikel lesen ...

14.08.2015 - Urlaubszeit
Hallo und guten Tag ! Auch wir REPUBLIKANER brauchen einmal Urlaub.

Artikel lesen ...

14.08.2015 - Urlaubszeit
Hallo und guten Tag ! Auch wir REPUBLIKANER brauchen einmal Urlaub.

Artikel lesen ...

03.08.2015 - Kopp Verlag: "Abgetaucht ? Was macht eigentlich Claudia Roth?"
Zitat: "Die Stimmung im Land beginnt zu kippen, immer mehr Menschen sind gegen die nicht endenden Flüchtlingsströme. Ist das der Grund, warum die Grünen seit Längerem so auffallend ruhig sind? Doch Vorsicht! Gut möglich, dass Claudia Roth (60) in ihrem türkischen Feriendomizil schon eine tränenreiche Betroffenheitsorgie von historischer Einmaligkeit einstudiert."

Artikel lesen ...

03.08.2015 - Und wie sieht es in der BRD aus ? Besser ?
Laut Koop Verlag heißt es: "Die unkontrollierte Zuwanderung und die damit einhergehenden Folgen, herbeigeführt von Politikern der etablierten Parteien, treiben die Stimmung vieler Anwohner in den betroffenen Regionen allmählich zum Siedepunkt. Brutale Massenschlägereien, Diebstähle und viel Dreck sind dabei noch die geringsten Probleme, mit denen die Einheimischen konfrontiert werden."

Artikel lesen ...

30.07.2015 - Leserbrief: Sturm auf Europa – Flüchtlingsflut und kein Ende
Die hohen Milliardensummen, mit denen im Falle der griechischen Bankenrettung ständig jongliert wurde, haben offenbar auch hierzulande vielen den Geist vernebelt und man hat den Blick für die Relationen aus den Augen verloren. Wenn also immer wieder von bestimmten Personen der Asyllobby die Rede davon ist, Deutschland sei ein „reiches Land und müsse den Asylansturm doch packen können, dann haben diese Menschen die Realität völlig aus den Augen verloren oder die Augen davor ganz fest verschlossen. Vermutlich sind die Vertreter der Asyllobby von der eigenen Raffgier beseelt, dass für sie Asylpolitik in Deutschland offenbar ein lukratives Geschäft ist.

Artikel lesen ...

29.07.2015 - Alte Berichte,.......
und immer noch aktuelle Themen. Bei vielen Gesprächen mit Deutschen kommt man immer wieder auf das Thema "Asylanten". Viele Fragen sich warum Deutsche Bürger aus ihren Wohnungen in oftmals noch schlechtere Wohnungen müssen und wie im Fall in Ludwigshafen, Aslylanten Neubauten "hingestellt bekommen". Ist dies ein Einzelfall ? Im Weltnetz findet man sehr viele Berichte über diese Zustände und der Problematik.

Artikel lesen ...

27.07.2015 - Abzug deutscher Soldaten aus der Türkei – sofort
Johann Gärtner: „Die Bundeswehr darf sich nicht länger als Staffage für türkischen Großmachtwahn hergeben“. Nach den türkischen Luftangriffen auf Ziele der kurdischen PKK und des Islamischen Staats (IS) im Nordirak fordern die Republikaner den sofortigen Abzug der in der Türkei stationierten Bundeswehreinheiten.

Artikel lesen ...

26.07.2015 - Deutsche Gedenktage ?
Gedenktage oder Erinnerungen an Helden, Denker und Erfinder eines Volkes sind bei unseren Ländernachbarn gang und gebe. Seltsam ist es, dass gerade öfters diese Ländernachbarn "dieses selbstzerstörerische und masochistische Verhalten" in der BRD nicht ganz verstehen. Warum wir nicht unseren Soldaten , den Opfern in Deutschland während und nach der Kriegszeit, den Erfindern, den Komponisten, unseren Ahnen usw. gedenken. Grausamkeiten, Unrecht usw. dürfen nie vergessen werden oder wieder geschehen und dies ohne wenn und aber,..... das ist wichtig für jedes Volk !

Artikel lesen ...

24.07.2015 - Neuigkeiten aus dem roten Sumpf (Pressemitteilung REP RP vom 24.7.2015)
Liebe Parteifreunde, die SPD-Bundestagsfraktion verbreitet hasserfüllt eine Propagandaschrift mit dem Titel "Kein Platz für Nazis".

Artikel lesen ...

17.07.2015 - Ein weiteres prachtvolles Geldgeschenk-Paket für unsere griechischen Euro-Freunde
In den letzten 30 Jahren hat Griechenland als Mitglied der EU rund 200 Milliarden Teuros verlorene Zuschüsse (nicht rückzahlbare Beihilfen) von der EU erhalten, davon alleine 2,5 Milliarden Teuros jährlich aus dem Landwirtschaftsfonds. Vor 2 Jahren wurden griechische Staatsanleihen durch einen Schuldenschnitt bei ausländischen Banken um 100 Milliarden Teuros entwertet.

Artikel lesen ...

08.07.2015 - Kein Platz in Unterkünfte mehr für Asylanten in Frankenthal ?
Kann es sein das Frankenthal im Moment keinen Platz mehr hat um Asylanten unter zu bringen ? Das Land weißt auch Frankenthal weiterhin Asylsuchende aus den Erstaufnahmeeinrichtungen zu.

Artikel lesen ...

06.07.2015 - Merkel, Schäuble und die Euro-„Retter“ sind gescheitert
Johann Gärtner: „Der Euro ist tot und sollte schleunigst beerdigt werden, bevor seine Leiche Europa vergiftet“

Artikel lesen ...

26.06.2015 - Der Gauckler und seine Asylanten
Am 20. Juni, dem bundesweiten Gedenktag für die Opfer von Flucht und Vertreibung hat Bundespräsident Gauck wiederholt für die Aufnahme von noch mehr Asylbewerbern geworben.

Artikel lesen ...

23.06.2015 - Massenschlägerei in Asylantenunterkunft Heidelberg
Auf dem Gelände der Asylantenunterkünfte im Patrick-Henry-Village haben sich am Montagmorgen einige der Asylanten eine Massenschlägerei geliefert. Sie wurfen mit Steinen und schlugen mit Eisenstangen.

Artikel lesen ...

23.06.2015 - Auf Kosten des Steuerzahlers
Beim Stöbern im Weltnetz gefunden. Ein alter Bericht aber trotz allem sehr aktuell. Zitat aus den UN: "Das deutsche Sozialsystem markiert den weltweiten Mindestlohn. Denn, wer Geld braucht, kommt zu uns – bei solchen Leistungsbescheiden kein Wunder! Politiker, die solche Gesetze ändern?Fehlanzeige!"

Artikel lesen ...

22.06.2015 - Dobrindt verschiebt Start der MAUT
- Totale Unfähigkeit der Regierung -

Artikel lesen ...

22.06.2015 - Dobrindt verschiebt Start der MAUT
- Totale Unfähigkeit der Regierung -

Artikel lesen ...

18.06.2015 - Sex im Kindergarten. Läßt Gender grüßen ?
In der Kindertagesstätte Maria Königin in Mainz erlebten Kinder zwischen 1 bis 6 Jahren schreckliches. Es kam wohl zu sexuellen Handlungen usw. unter den Kindern !

Artikel lesen ...

18.06.2015 - Helfen Sie mit bei "Ehe bleibt Ehe"
Appell an Bundeskanzlerin und CDU-Vorsitzende Dr. Angela Merkel. Helfen Sie mit und unterstützen Sie "Ehe bleibt Ehe" dabei !

Artikel lesen ...

18.06.2015 - EU geht eventuell Gerichtsweg gegen Deutschland wegen der geplanten Maut
Wegen der Pkw Maut geht nun die EU-Kommission wohl gegen Deutschland vor. Dies teilte der Sprecher der EU Verkehrskommissarin Violeta Bulc über Twitter mit.

Artikel lesen ...

18.06.2015 - EU geht eventuell Gerichtsweg gegen Deutschland wegen der geplanten Maut
Wegen der Pkw Maut geht nun die EU-Kommission wohl gegen Deutschland vor. Dies teilte der Sprecher der EU Verkehrskommissarin Violeta Bulc über Twitter mit.

Artikel lesen ...

18.06.2015 - Helfen Sie mit bei "Ehe bleibt Ehe"
Appell an Bundeskanzlerin und CDU-Vorsitzende Dr. Angela Merkel. Helfen Sie mit und unterstützen Sie "Ehe bleibt Ehe" dabei !

Artikel lesen ...

13.06.2015 - So viel Gewalt auf unseren Straßen
Die Mordkommission des Polizeipräsidiums Rheinpfalz und die Staatsanwaltschaft Frankenthal ermitteln wegen einem Vorfall in Ludwigshafen am 11.6.2015 in der Frankenthaler Strasse bei dem ein 25 jähriger Mann einem 26 jährigen Mann mit einem Messer angriff und diesen schwer verletzte.

Artikel lesen ...

13.06.2015 - Stammtisch in Frankenthal
Am 13.Juni treffen wir uns wieder zum Stammtisch in Frankenthal ab 19:30Uhr.

Artikel lesen ...

11.06.2015 - Ermittlungen wegen der Vergewaltigung am Strohhutfest führten am 08.06.2015 zur Festnahme
Am 8. Juni 2015 führten die Ermittlungen zur Festnahme eins 18 Jahren jungen Asylbewerbers. Im wird zur Last gelegt eine 20 jährige Frau, welche von Strohutfest in Frankenthal auf dem Heimweg war, vergewaltigt zu haben.

Artikel lesen ...

11.06.2015 - Beim Stöbern im Weltnetz gefunden,....
Stimmt dies alles ?

Artikel lesen ...

11.06.2015 - Ermittlungen wegen der Vergewaltigung am Strohhutfest führten am 08.06.2015 zur Festnahme
Am 8. Juni 2015 führten die Ermittlungen zur Festnahme eins 18 Jahren jungen Asylbewerbers. Im wird zur Last gelegt eine 20 jährige Frau, welche von Strohutfest in Frankenthal auf dem Heimweg war, vergewaltigt zu haben.

Artikel lesen ...

11.06.2015 - Schwere sexuelle Attacke auf 20 Jährige beim Nachhauseweg vom Strohhutfest 2015.
In der Nacht auf Samstag kam es zu einer „Vergewaltigung“ einer 20 Jährigen Frau welche auf dem Nachhauseweg vom Strohhutfest war. Diese Tat geschah auf der Landstrasse 522 zwischen Frankenthal und Lambhsheim um ca. 4:00Uhr in der Frühe. Dies war wohl nicht die einzigste kriminelle Aktion am Strohutfest,.. oder ?

Artikel lesen ...

08.06.2015 - Frühsexualisierung im Kindergarten, auch schon bei uns ?
Die neueste Errungenschaft in der BRD ist die sogenannte »Frühsexualisierung« von Kleinkindern. Endlich können auch Pädophilen mit den Kindern im Kindergarten ganz offiziell erotische Spiele veranstalten. Sie können Genitalien bestaunen und über die unterschiedlichen Geschlechtsteile nicht nur reden, sondern sie dank der Puppen »Lutz« (mit Penis und Hodensack) und »Linda« (mit Scheide) auch gleich anfassen und vergleichen. Ist dies auch schon in den Kindergärten im Raum Frankenthal, Ludwigshafen und Bad Dürkheim ein Thema, wird dies schon umgesetzt ?

Artikel lesen ...

08.06.2015 - "Unsere Nachbarn". 78% sagen Nee zum Ausländerwahlrecht (8.6.2015)
Ich gratuliere im Namen der REPUBLIKANER unseren Nachbarn aus Luxemburg und bin stolz auf Euch!

Artikel lesen ...

07.06.2015 - Kinderloses Deutschland (29.5.2015)
Diese traurige Wahrheit kenne ich schon lange: Wir haben die weltweit niedrigste Geburtenrate!

Artikel lesen ...

03.06.2015 - Umfrage der Woche in der Jungen Freiheit
Machen Sie mit, stimmen Sie miat ab !

Artikel lesen ...

03.06.2015 - Bald ist wieder Stammtischzeit
Näheres unter Termine !

Artikel lesen ...

03.06.2015 - CDU fordert mehr Ausländer für Sachsen-Anhalt
Magdeburg. Nach Meinung von Landesinnenminister Holger Stahlknecht (CDU) leben zu wenige Ausländer in Sachsen Anhalt. „Ich bin der Auffassung, daß wir einen Ausländeranteil von zehn bis 15 Prozent gut vertragen können, ja sogar benötigen“, sagte der CDU-Politiker der Mitteldeutschen Zeitung.

Artikel lesen ...

01.06.2015 - Martin Hebich ist der neue Oberbürgermeister von Frankenthal für 8 Jahre.
Das CDU Mitglied Martin Hebich ist der neue Oberbürgermeister von Frankenthal. Am Sonntag dem 31.5.2015 erhielt er in der Stichwahl 50,6 Prozent der abgegebenen Stimmen.

Artikel lesen ...

01.06.2015 - Iren legalisieren die Homo-Ehe
"Wenn schon die vermeintlich stockkatholischen Iren das durchwinken, dann sollten doch in Deutschland letzte reaktionäre Widerstandsnester ausgeräuchert werden und auch hier die Sonne totaler Gleichheit aufgehen",... schreibt Dieter Stein in der aktuellen JungenFreiheit.

Artikel lesen ...

01.06.2015 - Denkmäler in Frankenthal
Wir würden uns freuen wenn die deutsche Kultur und unsere Geschichte in Frankenthal erhalten bleibt. Zum Beispiel werden immer mehr deutsche Denkmäler in der BRD entfernt, besonders Denkmäler welche an unsere Gefallenen aus den letzten großen Kriegen erinnern und zum Erhalt des Friedens mahnen.

Artikel lesen ...

25.05.2015 - "Materialschlacht" in Frankenthal geht weiter
Oberbürgermeisterwahl in Frankethal ist in der "zweiten Runde".

Artikel lesen ...

23.05.2015 - Infostand am 23.Mai 2015 in Frankenthal
Der Infostand am 23.5.2015 in 67227 Frankenthal war ein guter Erfolg und machte großen Spaß !

Artikel lesen ...

22.05.2015 - Heute ist wieder unser Stammtisch in 67227 Frankenthal
Wir treffen uns heute um 19:00Uhr zu unserem Stammtisch.

Artikel lesen ...

11.05.2015 - Kein endgültiges Ergebniss bei Oberbürgermeisterwahl in Frankenthal am 10.Mai 2015
Am Sonntag den 31. Mai 2015 treten Martin Hebich und Andreas Schwarz zur Stichwahl gegeneinander an.

Artikel lesen ...

09.05.2015 - Erdogan-Wahlkampfauftritt in Karlsruhe ist ein Skandal
Der türkische Staatspräsident missbraucht in Deutschland lebende Türken als fünfte Kolonne seiner Politik und sabotiert die Integration.

Artikel lesen ...

02.05.2015 - 1. Mai "Tag der Arbeit"
Es ist immer wieder unverständlich, dass jedes Jahr solche Gewalttaten am 1. Mai durch Demostranten des linken Spektrums geschehen. Viele Bürger müßen darunter leiden wenn ihre Fahrzeuge zerstört werden, wenn Fensterscheiben zu Bruch gehen oder sie gar verletzt werden, usw..

Artikel lesen ...

02.05.2015 - Tag der Arbeit in Duisburg
Republikaner zeigen das Totalversagen der SPD auf

Artikel lesen ...

29.04.2015 - Stammtisch, jetzt im April
Ende April hatten wir uns getroffen zu unserem 1.ten Stammtisch.

Artikel lesen ...

27.04.2015 - Beim Stöbern im Weltnetz gefunden !
Was man so alles im Weltnetz findet,.....

Artikel lesen ...

27.04.2015 - Rassistischer Übergriff mit Migrationshintergrund ?
Vor einigen Tagen mußten sich 2 Männer vor dem Amtsgericht in Ludwigshafen wegen eines rassistischen Übergriffs verantworten. Vor ca. eineinhalb Jahren hätten sie einen jungen Mann aus Angola an einer Bushaltestelle in Ludwigshafen verletzt und beleidigt.

Artikel lesen ...

27.04.2015 - Rassistischer Übergriff mit Migrationshintergrund ?
Vor einigen Tagen mußten sich 2 Männer vor dem Amtsgericht in Ludwigshafen wegen eines rassistischen Übergriffs verantworten. Vor ca. eineinhalb Jahren hätten sie einen jungen Mann aus Angola an einer Bushaltestelle in Ludwigshafen verletzt und beleidigt.

Artikel lesen ...

21.04.2015 - Darf es ein bißchen Gaga sein ?
Gender Mainstreaming, ein klasse Begriff. Leider weiß (fast) niemand was tatsächlich damit gemeint ist. Verfechter dieser Ideologie, der Gender-Ideologie, unterscheiden zwischen "biologischem" und dem sogenannten "sozialem" Geschlecht. Klasse, es gibt da einen Unterschied ? Einmal Mann und einmal Frau,.... alles zugleich? Sehr merkwürdig für mich.

Artikel lesen ...

13.04.2015 - Traumazentrum für Flüchtlinge in Ludwigshafen mit "Hip Hop Therapie" ?
Rheinland Pfalz plant wohl in Ludwigshafen eine psychosoziale Anlaufstelle für Asylsuchende aufzubauen. Dies soll bereits in Abstimmung sein. Wissen das die Ludwigshafener Bürger ?

Artikel lesen ...

13.04.2015 - 10.Mai 2015 ist die Oberbürgermeisterwahl in Frankenthal
Als Frankenthaler Bürger informiere ich mich über die einzelnen Kandidaten. Auf der Internetseite eines Kandidaten zur Wahl des Oberbürgermeisters, habe ich gelesen das Frankenthal etliche Schulden hat. Diese horrende Summe ist echt der Hammer.

Artikel lesen ...

13.04.2015 - Traumazentrum für Flüchtlinge in Ludwigshafen mit "Hip Hop Therapie" ?
Rheinland Pfalz plant wohl in Ludwigshafen eine psychosoziale Anlaufstelle für Asylsuchende aufzubauen. Dies soll bereits in Abstimmung sein. Wissen das die Ludwigshafener Bürger ?

Artikel lesen ...

11.04.2015 - Hunderttausende am Rande des Existenzminimums dahinvegetierende Deutsche
Können nicht in fremde Länder einströmen, um dort Sozialhilfe zu erhalten und sich verwöhnen zu lassen. Nicht nur, weil es diesen Unsinn der Fremdliebe und gleichzeitigen Verachtung für das eigene Volk in anderen Ländern kaum gibt, sondern auch weil sich arme Deutsche nicht einmal die Fahrt nach Fantasia leisten oder die Schlepper dorthin bezahlen könnten.

Artikel lesen ...

08.04.2015 - Wir treffen uns am 24. April 2015 zum 1.ten Stammtisch in Frankenthal.
Näheres bitte erfragen unter: rep-frankenthal@kabelmail.net oder Mobil: 0176 55230861

Artikel lesen ...

07.04.2015 - Haben Sie Beanstandungen in Frankenthal oder Ludwigshafen ?
Gefällt Ihnen etwas nicht in ihrer Stadt,....... wie zB kaputte Straßen usw. ? Dann unternehmen Sie etwas, melden Sie dies ihrer Stadt !

Artikel lesen ...

03.04.2015 - Bücherinfo über ein Buch welches ich eben fertig gelesen habe !
Ein Buch von Danile Prinz: "Wenn das die Deutschen wüssten..." Als ich mir dieses Buch kaufte, stellte ich mir die Frage: "Was soll ich denn als Deutscher nicht wissen" ?

Artikel lesen ...

31.03.2015 - Stammtisch ab April
Der Kreisverband Frankenthal / Ludwigshafen-Stadt wird sich nun regelmäßig zu Gesprächen usw. treffen.

Artikel lesen ...

31.03.2015 - Stammtisch ab April
Der Kreisverband Frankenthal / Ludwigshafen-Stadt wird sich nun regelmäßig zu Gesprächen usw. treffen.

Artikel lesen ...

29.03.2015 - Frankenthaler Erkenbert Museum
Das in die Jahre gekommene Frankenthaler Erkenbert-Museum wird saniert.

Artikel lesen ...

29.03.2015 - Kehren weniger Frauen nach der "Familienphase" ins Berufsleben zurück ?

Artikel lesen ...

27.03.2015 - Asylantenheim in Frankenthal ?
Müssen Frankenthaler Bürger auch ein aufgezwungenes Asylantenheim befürchten, welches geplant und die Bürger nicht informiert / dazu gefragt wurden ?

Artikel lesen ...

27.03.2015 - Stammtisch der REPUBLIKANER in Frankenthal
Die Republikaner des KV Frankenthal/ Ludwigshafen Stadt werden sich regelmäßig am vorletzten oder letzten Freitag im Monat Treffen.

Artikel lesen ...

19.03.2015 - Pressetext vom18.03.2015: - Die Gewalt steht links
Frankfurt am 18.3.2015, ein Tag des Chaos und der Gewalt.

Artikel lesen ...

16.03.2015 - Leserbrief vom 14.3.2015: Bundesverfassungsgericht kippt das pauschale Kopftuchverbot
Der 13. März 2015 wird als „Schwarzer Freitag“ in die Geschichte Deutschlands eingehen, denn es wurde ein weiterer Meilenstein für die Diskriminierung der Frauen gesetzt.

Artikel lesen ...

13.03.2015 - Landtagswahlen 2016, hilf auch Du mit,....
Auch DU kannst helfen und DIE REPUBLIKANER zur Landtagswahl 2016 "auf den Stimmzettel bringen" ! Unser Land braucht heimatverbundene und aufrichtige Menschen die nicht immer "mit dem Strom schwimmen".

Artikel lesen ...

13.03.2015 - MITTEILUNG NR. 22/15 Karlsruhe treibt Islamisierung voran
Johann Gärtner: „Das Urteil zum Kopftuchverbot ist blanker Werterelativismus“ Zum Urteil des Bundesverfassungsgerichts, dass das pauschale Kopftuchverbote an öffentlichen Schulen für verfassungswidrig erklärt, nimmt der Bundesvorsitzende der Republikaner Johann Gärtner Stellung:

Artikel lesen ...

12.03.2015 - CSU-Minister Schmidt gegen Gentech-Verbot ?
Guten Tag. Ich als Republikaner unterstütze immer wieder Aktionen gegen Gentechnik was Lebensmittel betrifft. Helfen Sie mit das unsere Nahrung,..... gesunde Nahrung bleibt, unverändert und natürlich.

Artikel lesen ...

09.03.2015 - Leserbrief zum Bericht von Siegfried Schmidt: "Nicht reagieren - agieren" SÜDWEST PRESSE Freudenstadt und Umgebung vom Montag, 9. März 2015
Was in Deutschland unter dem Begriff "Kampf gegen Rechts" inszeniert wird, erweist sich bei genauerer Betrachtung leider als gezielte Zerstörung der demokratischen Werte unseres Grundgesetzes. Konrad Adenauer, Kurt Schumacher, Carlo Schmid und Theodor Heuss würden sich im Grabe umdrehen, wenn sie wüssten, wie die Vielfalt der Meinungen heute in Frage gestellt und politische Begriffe mit neuen Inhalten gefüllt werden.

Artikel lesen ...

08.03.2015 - Mußte eine 28 jährige Frau aus Dillingen für Asylbewerber aus ihrer Wohnung?
Mietwohnung gekündigt für Asylbewerber ?

Artikel lesen ...

08.03.2015 - Schmutzige Partei-Affäre zum Thema Kindersex im Fall S. Edathy ?
Zum Auftritt Sebastian Edathys vor der Bundespressekonferenz und dem Untersuchungausschuss des Deutschen Bundestages erklärt der Bundesvorsitzende der Republikaner Johann Gärtner folgendes,....

Artikel lesen ...

08.03.2015 - Fördert CDU und SPD zB die Antifa mit Steuergeldern ?
Fianzielle Unterstützung für linksextremistsiche Organisationen durch Steuergelder

Artikel lesen ...

06.03.2015 - Nein zu gentechnisch veränderten Lebensmitteln !
Nein zur Gentechnik in Deutschland

Artikel lesen ...

05.03.2015 - PRESSEMITTEILUNG, März 2015 von A. Dietel
REPUBLIKANER haben Landesliste für die Landtagswahl 2016 in Rheinland-Pfalz gewählt.

Artikel lesen ...

03.01.2013 - Das EURO-Weichgeld wird scheitern..
Das Scheitern des Euro wurde von den Republikanern schon seit Jahren vorausgesagt.

Artikel lesen ...

08.10.2012 - Resolutionen zur Euro-Krise, zum staatlichen Beschaffungsextremismus im „Kampf gegen rechts“ und zur Sicherung der Renten
Im weiteren Verlauf des Parteitags hatten die Republikaner mehrere Satzungsänderungen beschlossen und sich für die Einführung einer Autobahnvignette bei gleichzeitiger Streichung der Kfz-Steuer ausgesprochen.

Artikel lesen ...

06.10.2012 - Rolf Schlierer als Bundesvorsitzender der Republikaner wiedergewählt
Bundesparteitag unter dem Motto „Demokratie statt Euro-Diktatur“ – Rolf Schlierer: „Wir müssen die Debatte um die nationale Identität anführen“

Artikel lesen ...

 

      Jetzt einfach, schnell und sicher online bezahlen – mit PayPal.
 
 

Aktuelles vom Bund

    
© 2009 - 2015 Die Republikaner